MEHR HERZ FÜR BISPINGEN
Geschichte
Oktober 2001

Neue Bispinger CDU-Fraktion im Gemeinderat: 
 
Uwe Dobler - Fraktionsvorsitzender
Hermann Bockelmann - Vorsitzender Bau und Umweltausschuss
Bernd Gellersen - Vorsitzender Feuerwehrausschuss
Alexandra Adam Carstens - Vorsitzende Haushaltsausschuss
Steffen Albers - Ratsmitglied
Hans-Peter Baden - Ratsmitglied 
Jörg Wedemann - Ratsmitglied 
 

 
Juni 2001 

Neuer Bispinger CDU-Vorstand: 
 
Hermann Bockelmann - Vorsitzender
Hans Oesterley - stellv. Vorsitzender
Jörg Hartig - stellv. Vorsitzender
Dieter Möbius - Schatzmeister
Björn Ovelgönne - Schriftführer
Rüdiger Schulz - Beisitzer
Jürgen Willenbockel - Beisitzer
Dirk Röhrs - Webteam
 

 
Seit August 2000 

ist der CDU Ortsverband Bispingen mit einer Internetseite, die von drei Studenten (Jeannine Schöttner, Nils Witt und Dirk Röhrs) der Nordakademie Elmshorn entwickelt wurde, online. 
Alle Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Internetauftritt wurden durch ein neugegründetes CDU Webteam koordiniert. Das Team bestand aus Dirk Röhrs, Jörg Hartig und Björn Ovelgönne.
 

 
Seit 1993 
 
ist Hermann Bockelmann Vorsitzender des Gemeindeverbandes Bispingen.
 

 
1987 
 
schied Hans Oesterley als 1. Vorsitzender aus. Zu seinem Nachfolger wurde Hans Georg Schwichtenberg gewählt.
 

 
1977 
 
fand die Kreisreform statt. Das hatte den Austritt von ca. 40 Parteimitgliedern zur Folge.
 

 
1976 

konnte das 100. Mitglied aufgenommen werden.
 

 
1974 
 
konnte das 50igste Mitglied im GV aufgenommen werden. Im Sommer diesen Jahres, nach der Gemeindereform, fand die 1. CDU Fraktionssitzung noch mit dem Parteivorstand statt. Im November kam es zu Neuwahlen, da S. Schwebel zurücktrat. 1.Vorsitzender wurde Hans Oesterley.
 

 
1973 
wurde dann ein "richtiger" Anfang des Gemeindeverbandes mit der Wahl von Siegfried Schwebel zum 1. Vorsitzenden begonnen. 2.Vorsitzender wurde Hans Oesterley, Schriftführer Joachim Peek und Schatzmeister Hinrich Grünhagen. Der Vorstand war sehr aktiv und bemüht, neue Mitglieder zu werben. Es fanden regelmäßige Vorstandssitzungen statt.
 

 
1960 

Peter Otto Meyer, Bispingen, wurde erster Vorsitzender des Gemeindeverbandes (GV) Bispingen anläßlich der Kandidatur zum Gemeiderat und Kreistag. Bis zu diesem Zeitpunkt gab es noch keinen Gemeindeverband. Die Bispinger waren zu dieser Zeit Mitglied im Kreisverband Soltau. In den 60iger Jahren gab es nur wenig Mitglieder im GV. Es fanden kaum Aktivitäten statt und wenn, dann nur zu den Wahlen. Ein CDU-Mitglied, das vor 37 Jahren in die Partei eintreten wollte, hat die damaligen Aufnahmeformalitäten noch in guter Erinnerung. Als er Peter Otto Meyer fragte, ob er denn Mitglied im Gemeindeverband werden könne, antwortete der 1.Vorsitzende: "Dor mutt ick eistmal in Soltau nahfragen, ob dat geiht" Und es ging! Die damalige Aufnahmegebühr von 1.-DM übernahm großzügigerweise der 1. Vorsitzende.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Bispingen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 4695 Besucher